+49 (0)26 51 49 16 11 info@custor24.de
Entlastung und Fürsorge: Unsere Stundenweise Betreuung für Senioren mit Demenz

Entlastung und Fürsorge: Unsere Stundenweise Betreuung für Senioren mit Demenz

Die Pflege eines geliebten Menschen mit Demenz kann für Familien sehr schwierig sein. Deshalb bieten wir stundenweise Betreuung an, um zu helfen. Wir wissen, dass Demenz große Herausforderungen mit sich bringt, und wir sind hier, um zu unterstützen.

Unsere Betreuerinnen sind speziell ausgebildet, um Senioren mit Demenz einfühlsam zu helfen. Sie können bei alltäglichen Dingen unterstützen und dafür sorgen, dass sich die Senioren gut aufgehoben fühlen. Unser Ziel ist es, eine sichere und liebevolle Umgebung zu schaffen, in der sich die Senioren wohl fühlen und ihr Leben genießen können.

Stundenweise Betreuung gibt Familien die Möglichkeit, sich zu erholen und andere Dinge zu erledigen, während ihre Liebsten in guten Händen sind. Jede Stunde zählt, um Sicherheit und Unterstützung zu bieten. Wir möchten Familien entlasten und Senioren die beste Betreuung geben, die sie brauchen.

Unsere Betreuungspläne werden individuell angepasst, um sicherzustellen, dass jeder die Unterstützung erhält, die er braucht. Unser Ziel ist es, nicht nur den Senioren zu helfen, sondern auch ihren Familien Frieden und Sicherheit zu geben. Wir sind hier, um zu unterstützen und eine Umgebung zu schaffen, in der sich jeder geliebt und umsorgt fühlt.

Aktiv und glücklich im Alter!

Aktiv und glücklich im Alter!

Wir setzen auf vielfältige Aktivitäten, um das Leben unserer Senioren bunt und freudig zu gestalten.

Wir wissen, wie wichtig es ist, auch im Alter aktiv zu bleiben und sich geistig sowie körperlich fit zu halten. Deshalb bieten wir eine breite Palette an Aktivitäten an, die auf die Bedürfnisse und Interessen unserer Senioren zugeschnitten sind.

Unsere Bewegungseinheiten umfassen sanfte Gymnastik, Yoga und Spaziergänge an der frischen Luft. Diese Aktivitäten fördern die Mobilität und helfen, die Gelenke geschmeidig zu halten.

Für die geistige Fitness bieten wir Gedächtnistraining, Puzzles und Gesellschaftsspiele an. Diese Übungen halten den Geist wach und fördern das soziale Miteinander.

Kreative Tätigkeiten wie Malen, Basteln und Musiktherapie bereichern den Alltag und geben unseren Senioren die Möglichkeit, ihre Talente auszuleben und neue Fähigkeiten zu entdecken.

Auch das soziale Wohl kommt nicht zu kurz: Gemeinsame Koch- und Backstunden, Filmabende und Ausflüge sorgen für unvergessliche Momente und stärken das Gemeinschaftsgefühl.

Unsere Mission ist es, durch abwechslungsreiche und sinnvolle Aktivitäten das Wohlbefinden und die Lebensfreude unserer Senioren zu fördern.

Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr über unsere Aktivitäten und Dienstleistungen zu erfahren und wie wir auch Ihren Lieben helfen können!

Gesundheit und Wohlbefinden im Fokus

Gesundheit und Wohlbefinden im Fokus

Bei uns steht Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden an erster Stelle. Als erfahrene Pflegeagentur bieten wir Ihnen eine breite Palette von Dienstleistungen und Unterstützungsmöglichkeiten, um Ihre Lebensqualität zu verbessern:

Gesundheitsberatung:

Unser Team aus qualifizierten Fachkräften steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, um Ihre Gesundheit zu fördern und Ihnen praktische Tipps für einen gesunden Lebensstil zu geben.

Bewegung und Aktivität:

Wir wissen, wie wichtig regelmäßige Bewegung für Ihre körperliche und geistige Gesundheit ist. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, aktiv zu bleiben und bieten Ihnen maßgeschneiderte Bewegungsprogramme und Aktivitäten an.

Ernährungsberatung:

Eine ausgewogene Ernährung ist die Grundlage für ein gesundes Leben. Wir helfen Ihnen dabei, Ihre Ernährungsgewohnheiten zu verbessern, gesunde Mahlzeiten zuzubereiten und Ihre individuellen Ernährungsbedürfnisse zu berücksichtigen.

Gesundheitschecks und Vorsorgeuntersuchungen:

Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Gesundheit im Blick zu behalten, indem wir regelmäßige Gesundheitschecks und Vorsorgeuntersuchungen organisieren und Ihnen bei der Koordination von Arztterminen helfen.

Stressbewältigung und Entspannung:

Entspannung und Stressabbau sind wichtige Bestandteile eines gesunden Lebensstils. Wir bieten Ihnen verschiedene Entspannungstechniken und Unterstützungsmöglichkeiten, um Ihren Stress zu reduzieren und Ihre mentale Gesundheit zu stärken.

Gemeinsam schaffen wir die Grundlagen für ein gesundes, glückliches und erfülltes Leben. Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr über unsere Angebote zu erfahren und Ihren Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden zu beginnen!

Erkennen von Demenzsymptomen

Erkennen von Demenzsymptomen

Das rechtzeitige Erkennen von Demenzsymptomen ist entscheidend, um eine angemessene Unterstützung und Behandlung für Betroffene zu gewährleisten. Hier sind einige häufige Anzeichen und Symptome, auf die man achten sollte:

  1. Gedächtnisverlust: Ein häufiges Frühsymptom von Demenz ist der Verlust des Kurzzeitgedächtnisses. Betroffene können sich wiederholend nach denselben Informationen oder Ereignissen erkundigen, die sie bereits vor Kurzem erfahren haben.
  2. Schwierigkeiten bei alltäglichen Aufgaben: Menschen mit beginnender Demenz können Schwierigkeiten haben, einfache Alltagsaufgaben auszuführen. Wie z.B. das Zubereiten von Mahlzeiten, das Ankleiden oder das Ausführen von Haushaltsarbeiten.
  3. Verwirrung und Desorientierung: Betroffene können sich in vertrauten Umgebungen verloren fühlen. Oder aber Schwierigkeiten haben, sich an Orte, Termine oder sogar an die aktuelle Zeit zu erinnern.
  4. Probleme mit der Sprache: Demenz kann zu Wortfindungsstörungen, ungewöhnlichen Sprachmustern oder Schwierigkeiten beim Verständnis von Sprache führen.
  5. Veränderungen im Verhalten und in der Persönlichkeit: Einige Menschen mit Demenz zeigen Verhaltensänderungen wie Reizbarkeit, Misstrauen, Aggressivität oder Rückzug aus sozialen Aktivitäten.
  6. Schwierigkeiten bei der Planung und Problemlösung: Betroffene können Probleme haben, komplexe Aufgaben zu planen oder zu organisieren, wie z.B. das Verwalten von Finanzen oder das Befolgen von Anweisungen.
  7. Verlust von Interessen und Hobbys: Menschen mit Demenz können das Interesse an früheren Hobbys oder Aktivitäten verlieren und sich zunehmend zurückziehen.
  8. Motorische Probleme: In fortgeschrittenen Stadien der Demenz können sich Bewegungsstörungen manifestieren, wie z.B. Zittern, Steifheit oder Schwierigkeiten beim Gehen.

Was nun wichtig ist:

Es ist wichtig zu beachten, dass nicht alle diese Symptome bei jedem Patienten auftreten und dass die Anzeichen je nach dem Stadium und der Art der Demenz variieren können. Wenn Sie oder ein geliebter Mensch Anzeichen von Demenz bemerken, ist es ratsam, einen Arzt aufzusuchen, um eine gründliche Bewertung durchzuführen und eine angemessene Unterstützung zu erhalten. Frühe Intervention kann dazu beitragen, den Verlauf der Erkrankung zu verlangsamen und die Lebensqualität zu verbessern. Wenn Sie Unterstützung benötigen bei der Versorgung eines Demenzpatienten, kommen Sie gerne auf uns zu, unser geschultes Personal weiß, mit dieser Krankheit umzugehen und kann Ihnen und Ihren Liebsten bestmöglich helfen.

Ihre Pflegeagentur Custor24/7.

Besinnliches Erlebnis durch Pflege

Besinnliches Erlebnis durch Pflege

Besinnliches aus der Pflege in der Weihnachtszeit: Warum wir besonders auf unsere ältere Generation achten sollten

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür, eine Zeit der Liebe, des Zusammenseins und der Besinnlichkeit. Inmitten des festlichen Trubels und der Vorfreude auf Geschenke und festliche Mahlzeiten sollten wir jedoch nicht vergessen, dass nicht jeder ein besinnliches Fest in vollen Zügen genießen kann. Besonders die ältere Generation verdient unsere besondere Aufmerksamkeit und Fürsorge, um die Feiertage in Würde und Geborgenheit erleben zu können.

In der Weihnachtszeit kann die Einsamkeit für ältere Menschen besonders spürbar werden. Viele Senioren haben ihre Liebsten verloren oder leben weit entfernt von ihren Familien. Einsamkeit kann nicht nur emotional belastend sein, sondern auch ernsthafte Auswirkungen auf die körperliche Gesundheit haben. Es ist daher wichtig, dass wir uns bewusst machen, wie einsame ältere Menschen sich fühlen und wie wir dazu beitragen können, ihre Weihnachten zu erhellen.

Traditionen wahren

Für viele ältere Menschen sind die festlichen Traditionen ein wichtiger Bestandteil ihres Lebens. Das Schmücken des Weihnachtsbaums, das Zubereiten von traditionellen Gerichten und das Erzählen von Geschichten aus vergangenen Jahren können Trost und Freude spenden. Pflegekräfte spielen hierbei eine entscheidende Rolle, indem sie die individuellen Bedürfnisse und Wünsche ihrer Pflegebedürftigen verstehen und respektieren.

Die kalte Jahreszeit bringt oft gesundheitliche Herausforderungen mit sich, insbesondere für ältere Menschen. Pflegebedürftige benötigen möglicherweise zusätzliche Unterstützung bei der Bewältigung von winterlichen Bedingungen, medizinischer Versorgung oder der Einnahme von Medikamenten. Pflegekräfte, die in dieser Zeit besonders aufmerksam sind, können dazu beitragen, dass ältere Menschen die Feiertage ohne gesundheitliche Komplikationen genießen können.

Die Weihnachtszeit ist eine Gelegenheit für uns alle, uns auf das zu besinnen, was wirklich zählt – die Gemeinschaft. Wir als Pflegeagentur können dazu beitragen, dass ältere Menschen nicht nur körperlich, sondern auch emotional betreut werden.

In der Hektik der Weihnachtsvorbereitungen mögen die Bedürfnisse älterer Menschen leicht übersehen werden. Doch gerade in dieser Zeit sollten wir bewusst innehalten und uns darauf besinnen, wie wir dazu beitragen können, dass auch sie die festliche Jahreszeit in Würde und Freude verbringen können. Pflegeagenturen spielen dabei eine bedeutende Rolle, indem sie nicht nur die physischen, sondern auch die emotionalen Bedürfnisse der älteren Generation verstehen und ansprechen. Gemeinsam können wir dazu beitragen, dass die Weihnachtszeit für alle Menschen, unabhängig von ihrem Alter, zu einem besonderen und liebevollen Erlebnis wird.

Ihre Pflegeagentur Custor wünscht eine besinnliche Zeit!

Wenn die Pflege zur Belastung wird: Wann ist es Zeit, Hilfe in Anspruch zu nehmen?

Wenn die Pflege zur Belastung wird: Wann ist es Zeit, Hilfe in Anspruch zu nehmen?

Die Entscheidung, die eigene Mutter selbst zu pflegen, zeugt von außergewöhnlicher Hingabe und Liebe. Es ist eine noble Aufgabe, die jedoch mit der Zeit zunehmend anspruchsvoll werden kann. Es ist nicht ungewöhnlich, dass pflegende Angehörige an einen Punkt gelangen, an dem die Belastung überhandnimmt und sie sich überfordert fühlen. Dieser Beitrag soll Ihnen dabei helfen zu erkennen, wann es Zeit ist, professionelle Unterstützung in Betracht zu ziehen.

Es ist wichtig zu erkennen, wann Sie überfordert sind und die Belastung einfach zu groß wird und Sie professionelle Hilfe in Betracht ziehen sollten. Hier sind einige Anzeichen dafür, dass es Zeit sein könnte:

Kontinuierliche Erschöpfung: Wenn Sie chronisch erschöpft sind und sich keine Erholung gönnen können.

Körperliche oder emotionale Gesundheitsprobleme: Wenn Ihre eigene Gesundheit aufgrund der Pflege beeinträchtigt wird.

Soziale Isolation: Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre sozialen Kontakte vernachlässigt werden und Sie sich isoliert fühlen.

Abnehmende Qualität der Pflege: Wenn Sie merken, dass Sie die Bedürfnisse Ihrer Mutter nicht mehr angemessen erfüllen können.

Das Einbeziehen einer Pflegeagentur oder eines professionellen Pflegedienstes bedeutet nicht, dass Sie Ihre Mutter weniger lieben oder dass Sie versagen. Im Gegenteil, es zeigt Ihre Verantwortung für die bestmögliche Versorgung. Die professionelle Unterstützung kann auf verschiedene Weisen helfen. Wir bei der Pflegeagentur Custor24/7 helfen Ihnen gerne weiter bei Ihren Fragen und Ihrem konkreten Fall. Kontaktieren Sie uns gerne unverbindlich, wir nehmen uns die Zeit und kümmern uns ganz individuell um Ihre Situation.